SK-01KLR.3.1 Schaltermodul

SK-01KLR.3.1 Schaltermodul
125,00 € *
Bruttopreis: 148,75 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 - 10 Werktage

Gesamtpreis:  €125,00 € *
Stk
  • 14093
Das Schaltermodul SK-01KLR.3.1 wird für diverse Steuerungsaufgaben verwendet. Eine der... mehr
Produktinformationen "SK-01KLR.3.1 Schaltermodul"

Das Schaltermodul SK-01KLR.3.1 wird für diverse Steuerungsaufgaben verwendet. Eine der typischen Einsatzmöglichkeiten des Schaltermoduls besteht in der Anwendung für eine Motorsteuerung über eine Hand- bzw. Notbedienebene. Das Schaltermodul ist mit
einem Drehschalter (jeweils 3 Stellungen) sowie mit einer Leuchtdiode bestückt.

Bei der Stellung „Auto“ wird das DDC-Signal direkt weitergeschaltet. In der Stellung „Aus“ erfolgt keine Weiterschaltung des Eingangssignals. Bei der Stellung „Hand“ kann die Anlage beim Ausfall der übergeordneten Steuerung (wie z.B. DDC- oder SPS-Anlage) sowie bei Reparaturen oder Inbetriebnahme per Hand bedient werden.

Desweiteren steht bei der Stellung „Auto“ nach VDI 3814 ein weiterer Rückmeldekontakt (Klemme 15) zur Verfügung. Dieser kann über die Jumper-Einstellung (24V AC/DC oder 0V AC/DC) verwendet werden.

Die LED kann über ihre beiden Eingänge auf grün, rot oder orange beschaltet werden.
Zusätzlich kann der Eingang „rot“ über einen DIP-Schalter zur Aufschaltung auf die Störweitermeldung aufgelegt werden. Die LED ist über den Systembus von dem Zentralmodul ZK-01K oder ZK-01KA auf Funktion prüfbar.

Die Beschriftungsflächen sind jederzeit veränderbar. Sie werden einfach hinter der säure- und wasserfesten Folie eingeschoben.


Technische Daten:

Stromaufnahme: max. 20mA

Schalterstrom / Schalterspannung:
max. 150mA / 24V AC/DC
max. 20mA / 230V AC

Lebensdauer: min. 50.000 Schaltspiele

Schutzart: IP 40, durch Abdeckung mit Sichtfenster bis IP 54
Abmessungen (19“- Technik): ,
Breite: 8TE (40.3mm);
Höhe: 3HE (129mm);
Einbautiefe: < 80mm

Anschlussklemmen: 2,5mm, steckbar, Schraubanschluss
Montage: Türe / 19 Zoll-Rahmen

Umgebungsbedingungen:
Betriebstemperatur: 0…50°C
Lagertemperatur: -20…70°C
Relative Feuchte: 5...95%


CE-Konformität:
- EN 61000-4-2 / ICD 801-2 Elektrostatische Entladung ESD
- Kontaktentladung 8kV / Luftentladung 8kV
- EN 61000-4-5 / ICE 801-5 Surge-Prüfung
- Versorgungsspannung AC 4kV, DC 0,5kV
- Signalleitungen 0,5kV
- EN 61000-4-4 / ICE 801-4 Burs-Prüfung
- Eingänge – Ausgänge ±2kV
- Versorgungsspannung AC/DC ±2kV


Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten ! Zwischenverkauf vorbehalten !

Weiterführende Links zu "SK-01KLR.3.1 Schaltermodul"
Verfügbare Downloads:
preview
Downloads für "SK-01KLR.3.1 Schaltermodul"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SK-01KLR.3.1 Schaltermodul"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
WobiTec GmbH

Qualität und Komfort - günstig und bedienerfreundlich...
Die Handleitebene in modularer Bauweise der Firma Wobitec bieten Ihnen genau diese 4 Punkte. Aber nicht nur das!
Modernes Design, Funktionalität und die steuertechnische Harmonie mit dem entsprechenden Regelfabrikat ermöglichen den Einsatz in vielen Bereichen der Schaltanlagen- und Steuerungstechnik.
Des Weiteren erfüllen die WobiTec-Module die Anforderungen für den Notbetrieb nach VDI3814 für die Gebäudeautomation.